Nach oben

Sie sind hier:  Startseite

Herzlich willkommen in der Abteilung Kinderturnen des TuS Pützchen!!!

Info an alle Mitglieder der Abteilung Kinderturnen

 

Wir können natürlich verstehen, dass Sie gerne genaue Info’s haben

möchten wann und wie es mit unserem Sportangebot weiter geht.

In den letzten Wochen und Monaten haben wir mehr oder weniger täglich

versucht genaue Informationen vom SSB und LSB zu bekommen. Die Aussagen widersprachen sich teilweise oder liefen darauf hinaus, das

Vereinssport, so wie von uns in der Turnhalle durchgeführt schlichtweg

unmöglich ist.

Wir hoffen das sich nach den Sommerferien die Lage beruhigt hat und

wir mit unserem Hygienekonzept durchstarten können.

Die Wiederaufnahme des Sportangebotes ist für Dienstag, den 18.08.2020

geplant.

 

Zum Thema Vereinsbeitrag gilt folgendes:

Da Sie Mitglied in unserem Verein geworden sind verweisen wir auf unsere Satzung sowie auf das Begrüßungsschreiben, welches Sie bei Eintritt in den Verein erhalten haben.

Einmal nach der Satzung geschuldete und gezahlte Beiträge an einen gemeinnützigen Verein können vom Mitglied weder zurückgefordert noch seitens des Vereins rückerstattet werden, da dies gemeinnützigkeitsschädlich wäre“.

Im Übrigen verhält es sich so, das die von Ihnen gezahlten Beiträge nicht

1 zu 1 in unserer Abteilung verbleiben, sondern Abgaben an die Hauptkasse, den LSB und die Sportversicherung zu leisten sind.

Diese Beiträge müssen unabhängig davon, ob ein Sportangebot stattfindet oder nicht (z. B. Sporthallen Schließung aus den verschiedensten Gründen)

für jedes Vereinsmitglied bezahlt werden.

 

Wir hoffen Euch alle ab dem 18. 8.2020 gesund in der Turnhalle wiederzusehen.

Bis dahin wünschen wir allen schöne Sommerferien.

 

 

Yvonne u. Isabel Plickert  






Seid Mitte der 70-iger Jahre ist die Abteilung Kinderturnen fester Bestandteil des TuS Pützchen 1905 e.V.


Von anfänglich 2 Turnstunden in der Woche bieten wir mittlerweile an 5 Tagen der Woche unterschiedliche Sportangebote für Kinder im Alter von ca. 1 Jahren bis zum jugendlichen Alter an.

Unser oberstes Ziel ist es Kindern Freude an der Bewegung zu vermitteln und ihnen dadurch die bewusste Wahrnehmung des eigenen Körpers zu ermöglichen.

Die ganz „Kleinen“ turnen dienstags zusammen mit Ihren Eltern. Die „Größeren“ Kinder ab 4 Jahren nehmen ohne ihre Eltern an den Turnstunden teil.

In Zusammenarbeit mit der Marktschule Pützchen und dem Träger der OGS Marktschule, der Jugendfarm Bonn e.V., bieten wir auch gemeinsame Sportangebote für OGS Kinder und Vereinskinder an. Kindern die in der Schule gemeinsam lernen soll es ermöglicht werden, trotz der unterschiedlichen Betreuung nach Schulschluss (OGS oder zu Hause) auch den Nachmittag zusammen mit Ihren Freunden zu verbringen und dabei noch einer sinnvollen sportlichen Betätigung nachzugehen an der sie Freude haben und die ihnen Spaß macht.

Unsere Übungsleiter sind alle im Besitz einer gültigen Übungsleiterlizenz und nehmen regelmäßig an Fortbildungen teil.

Unser Sportangebot umfasst das Eltern-Kind-Turnen, Turnen für Klein,- Vorschul,- und Schulkinder, Trampolinturnen am Großtrampolin, Fecht-AG (für Schulkinder in Zusammenarbeit mit dem VFL Sankt Augustin) sowie eine Circus Regenbogen. Ebenso gibt es eine Circusgruppe unter dem Namen „Circus Regenbogen“. Hier trainieren Kinder fast wie in einem richtigen Circus und treten bei verschiedenen Veranstaltungen auf.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann kommen Sie mit Ihren Kindern doch einfach mal vorbei und nehmen an zwei kostenlosen Schnupperstunden teil.

Alle Kurse finden in der Turnhalle der Marktschule Pützchen (von-Kettler-Str.) statt.
Der Vereinsbeitrag beträgt derzeit 9 EUR für Kinder-Turnen und 11 EUR für Eltern-Kind-Turnen pro Kurs pro Monat. Bei Nutzung eines zweiten Kurses beträgt der Beitrag insgesamt 15 EUR, jeder weitere Kurs ist beitragsfrei.                                                                                                                               Gleichzeitig fällt eine einmalige Aufnahmegebühr in Höhe von 5 EUR an. Der Beitrag ist halbjährlich oder jährlich per Lastschrifteinzug zahlbar, jeweils zum 1. Januar und 1. Juli eines jeden 
Jahres. Eine Kündigung ist immer zum 30.6. oder 31.12. eines jeden Jahres möglich (vier Wochen vorher u. in schriftlicher Form).

Im Rahmen des am 1. April 2011 in Kraft getretenen Gesetztes § 28 SGB II für 
Bildung und Teilhabe besteht für Kinder u. Jugendliche bis 18 Jahre unter Umständen die Möglichkeit der Übernahme der Kosten für Sportangebote
(bis 10 
EUR pro Monat) durch die Stadt. Dies trifft unter anderem für Familien zu die Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe, Kinderzuschlag oder Wohngeld erhalten. Eine entsprechende Bescheinigung stellt der Verein seinen Mitgliedern nach Rücksprache gerne aus. Sprechen Sie uns einfach an.


!!!!!!!!WICHTIG IN DEN SCHULFERIEN SOWIE AN FEIERTAGEN FINDEN KEINE KURSE STATT!!!!!!!


Drucken | Powered by Koobi:CMS 7.31 © dream4® | Impressum | Lesezeichen / Weitersagen